18.05.2015

Viele kleine Stoffteilchen...

...sind nun wieder für den nächsten Abschnitt meines EPP-Projekts zugeschnitten...

... endlich habe ich die Zeit dazu gefunden, denn sowas mache ich immer gern in einem Rutsch ... genau genommen sind es 194 Teilchen, und hier seht Ihr die ersten bezogenen Schablonen... 

... und hier das erste zusammen gesetzte Hexagon...
Gestern fiel mir ein Name für diesen Quilt ein ... im Moment wird er " Little steps to my rainbow " heißen ...
Liebe Grüße von Guni

*****Unser Wochenspruch für Dich:*****

Positive Gedanken führen zu positiven Ergebnissen

11.05.2015

Habt Ihr schon gesehen,...

... dass die Landschaft hier und da wie ein riesiges Patchworktop aussieht ...
... ich liebe diese Zeit, in der die Natur durch ihr Farben-Patchwork unserer Seele gut tut :)) ... Ihr auch? Liebe Grüße Guni

*****Unser Wochenspruch für Dich:*****
Entscheide Dich, das Gute zu sehen

07.05.2015

Jetzt is sie weg...

... weg die Farbe... und ich bin mit dem gequilteten Stöffchen wieder allein ...:)) (Song Fanta4)...
.... ich wollte Euch ja berichten, ob der Marker, also nicht der Marker selbst, nur die Lila Linie :)) ... sich von allein unsichtbar gemacht hat....
... seht selbst... dieser Stoff wurde vor 4 Tagen markiert ... es sind nur noch 2 kleine winzige lila Linien in Höhe der 1 über dem grünen Blatt und in Höhe des W über dem schwarzen Blatt zu sehen, der Rest ist weg....
Hier nicht zu sehen.... auf dem andren Quadrat ist die Markierung 5 Tage alt und völlig verschwunden... 
... gut zu wissen, dass bereits nach 12 Stunden die Linien je nach Ausgangastärke schon sehr schwach sein können ... Habt einen schönen Abend....

04.05.2015

Markieren von Stoff ...

... gestaltete sich schwierig auf meinem gemusterten Blütenstoff...
... meine dunkle Zeichenmienen erbrachten eine nur schwer sichtbare Linie, die sich kaum von dem Untergrund abhob ... ein "nochmal Nachziehen" brachte 2 leicht verschobene Linien :( und folglich Waschtag am aufgespannten Quilt ...
... geschafft - mit einem guten Schluck Mineralwasser ließen sich die Linien entfernen ... mutig voran testete ich nach dem Trocknen den Lila-Prym-Trickmarker, zunächst auf einem Test Stöffchen... und dann auf meinem Quilt...
... soviel ist gewiss, die Linie ist sehr lila :)) und sehr gut sichtbar :)) ... beim Entlangfahren in den Schablonenrillen bitte Acht geben... der Stift färbt die Kanten ein und man kommt nur bewusst bis in die Ecken ... sonst fehlt Euch die Hälfte ... die Farbe löst sich nach einiger Zeit selbst auf, heißt es ... tatsächlich war die 2. Zeichnung über Nacht schon sehr verblasst, ich musste sie heute morgen nachziehen.... also seid nicht zu zaghaft damit ... das Quilten ist fertig...
... ich berichte Euch, wann die Linie von allein verschwunden ist...liebe Grüße Guni. ...ich sitze aber nicht die ganze Zeit neben dem Quilt ;) ...

*****Unser Wochenspruch für Dich*****
Schütze Deinen Geist vor Verunreinigung.  Verbringe weniger Zeit mit negativen Menschen.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...