07.09.2014

Sandwich-Schupsen

Wisst Ihr, wo ich dieses Wochenende war? Bei einem Freies-Maschinen-Quilten - Workshop mit Sabine in Blomberg !!! Das war wunderbar!!
2 Tage lang ratterten die Maschinen von uns quiltbegeisterten Frauen um die Wette, lecker verpflegt sind wir auf keinen Fall verhungert ;)) und unser Ideeninput ist kurz vorm Überlaufen!!! 
Vielen lieben Dank an Sabine für den tollen Workshop und an Treny fürs Organisieren und an den fleißigen Hank fürs lecker Kochen!
Hier ist ein kleiner Ausschnitt von meinem "Speed-quilten" :))
Mäander, Bubbles und Kantenlinien
Spiralen, Muscheln und Varianten
Rosen und Blätter
Und meine Idee für ein erstes  Projekt:
Liebe Grüße und ... ich nähe garantiert Kringel im Traum heute Nacht :)))

Kommentare:

  1. Liebe Gunhild,
    Ich bin durch Treny's Blog auf Deinen gestoßen, deine Kunstwerke gefallen mir gut
    Und daher werde ich dich nun gerne weiter verfolgen!
    Ich habe auch schon zwei sehr schöne Kurse im Freihand quilten mitgemacht, das macht wirklich Spaß!
    Dein Rosenquilt sieht sehr gut aus, interessant!
    Liebe Grüße
    Ucki

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ucki, herzlich Willkommen auf meinem Blog, danke für deine netten Worte!
    Mal sehen, was aus meinem Rosenquilt wird, die ursprüngliche Planung habe ich schon über den Haufen geworfen :-)), nachdem ich die Arbeit daran bei Ende des Workshops gestern erst mal unterbrechen musste...ich werde berichten, wie's weiter geht :-)) , liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gunhild,
    sehr toll sieht das aus! Ist sicher nicht so leicht gewesen. Habe mich mal an einem 'Mini-Patchwork mit Mini-Quilt mit der Nähmaschine' probiert.. Da habe ich nicht schlecht geguckt, als die Maschiene aus einem runden Herz ein Eckiges-Etwas zauberte..:D
    Bin gespannt auf weitre Werke von Dir!

    Alles Liebe,
    Jaqueline.

    AntwortenLöschen


Danke für Deine liebe Nachricht,
das ist wie Schokolade für meine Seele ;-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...